4. Enzingerboden Oldtimer-Ausfahrt 2004


Ing. Leberbauer, Herr über 40 PS aus 3,2 Litern Hubraum


Bürgermeister Franz Nill, Copilot im Jaguar von Walter Entfellner


Programmablauf 4. Juli

Ab 8.00 Uhr: Treffpunkt der Autos u. Motorräder beim Badesee-Parkplatz Uttendorf (neben Bundesstrasse)

9.00 Uhr:   Gaudibewerb

9.30 Uhr:   Start der Fahrt zum Ortszentrum von Uttendorf/Musikpavillon (die Fahrzeuge werden dort den Zuschauern vorgestellt), dann weiter über die  Stubachtalstrasse zum Enzingerboden. Es erfolgt eine Zeitmessung ab Uttendorf Zentrum  bis Zielpunkt Enzingerboden. Wer dem   Mittelwert (errechnet aus Zeitwertung des langsamsten sowie schnellsten Fahrzeuges) am nächsten ist, erhält die meisten Punkte! Am  Enzingerboden erfolgt nach der Zieleinfahrt noch ein kleiner Bewerb.

11.30 Uhr: Mittagessen beim Alpengasthof Vötter am Enzingerboden.

Ab 12.30 Uhr: Auffahrt mit den Weißsee Gletscherbahnen zum Weißsee/Rudolfshütte, dort freie Zeit zur Verfügung.

15.00 Uhr: Treffpunkt bei den Fahrzeugen, gemeinsame Rückfahrt nach Uttendorf, wo die Fahrzeuge wiederum am Badesee-Parkplatz aufgestellt werden. 

16.00 Uhr: Siegerehrung und Kaffeejause im STEPUP bei Erwin Steger am Badesee.


Organisation:

Walter und Gudrun Entfellner

Tel./Fax 06563/8249

E-Mail  walter.entfellner@telering.at.